Auf dem Almcamp kam ich mit Achim Meurer zufällig auf sein Projekt „Secret Self“ zu sprechen. Er zeigte mir – als begeisterter und ausgebildeter Fotograf zunächst kein Wunder – Bilder. Die Bilder waren aber so ungewöhnlich, dass ich mehr darüber wissen wollte.

Um das Projekt bzw. die Idee zu erklären, reicht es, zunächst das Bild, das mir Achim auf seinem iPad zuerst gezeigt hatte, hier zu posten:
Fritz Russ von Achim Meurer fotografiert
Das ist Fritz Russ, ein bekannter Metall-Künstler aus Gmünd/Österreich in seinem üblichen, täglichen Outfit. Noch.

Nachdem Achim Meurer und die Visagistin Alexandra (Sandy) Glawischnig-Rudiferia mit der Inszenierung fertig waren, ist Fritz kaum noch wieder zu erkennen. Das war zugleich das zweite Bild, das mir Achim gezeigt hatte und ich deswegen hin und weg war:
Fritz Russ von Achim Meurer fotografiert

Grund genug, Achim zu Self Secret zu interviewen:

Wer gerne weitere Projekte aus Self Secret sehen möchte, möge einfach die Galerie besuchen



Zugriffe auf Artikel: · read: 8118 · today: 3
(Startseiten- und RSS-Zugriffe werden nicht gezählt)

Markieren für die persönliche Google Suche:


Auf Facebook mitteilen: