bin nach langer Zeit wieder mal in die Google Webmaster Tools rein und dabei fand ich Zahlenfetischist folgende Übersicht sehr interessant: „Suchanfragen“ = Google zeigt Dir an, wie oft Deine Seite in den Suchergebnissen angezeigt und angeklickt wird. Was kam dabei heraus?

1. In einem Monat wurde mein Blog ca. 246.000 eingeblendet und 2.900x besucht (Klickrate 1,2%).

2. Spitzenreiter ist dabei mit Abstand? Die beiden Suchbegriffe „mydealz“ und „my dealz“, die insgesamt 102.000 Suchanfragen auf sich vereinen!!! Mydealz ist das meist besuchte Blog Deutschlands. Die Suchanfragen führten zu 342 Klicks, es handelt sich dabei um das Interview mit Fabian von MyDealz.

3. Mit weitem Abstand folgen die Suchbegriffe „Basic“ (8.100 Suchen, 22 Klicks) und „Simyo Aufladen“ (5.400 Suchen, 170 Klicks). Witzig ist btw, dass rund 800 Suchanfragen „Symio Aufladen“ entsprachen :))

4. Die höchsten Klickraten haben Suchen nach
„robert basic“ = 1.000 zu 170 Klicks = 17%
„written in basic“ = 170 zu 28 Klicks = 16%
„blognamen“ = 590 zu 58 Klicks = 10%

Interessant ist auch, wie man am häufigsten verlinkt wird (=“Ankertext“). Die Top 5 sind:
1. robs blog
2. written in basic
3. robert basic
4. robert der neue basic
5. lesenswert
Daraus lässt sich natürlich ableiten, mit welchen Suchbegriffen das Blog am ehesten bei Google einsortiert wird. Nicht gerade unwichtig, wenn es um das Thema Blog-Namen geht.

Please follow and like us: