freiluft blogHeute ist das Freiluft-Blog an der Reihe, sich vorzustellen. Ich hänge etwas im Zeitplan zurück, werde daher morgen und übermorgen Blog 13 und 14 vorstellen, damit bin wieder „right on track“. Zurück zum Freiluft-Blog.

Sven beschreibt sein Blog wie folgt:

Mein Name ist Sven, ich bin Software Ingenieur, lebe und arbeite in Luxemburg. Auf dem Freiluft Blog befasse ich mich mit Themen rund um Outdoor und Freizeitaktivitäten im Freien (z.B. Trekking, Bergsteigen, Camping, …). Neben Reisezielen werden natürlich auch Ausrüstung und Technik beleuchtet. Als langjähriger Pfadfinder bin ich schon lange mit „Outdoor“ und Natur verbunden. Zudem bin ich Internet-, Technik- und Gadget-affin, weshalb mich auch besonders innovative Ausrüstung interessiert. Klasse Aktion von dir. Ich stelle übrigens auch gelegentlich mal (themenrelevante) Blogs vor.

Eine Auswahl seine Blog-Artikel:
Eine neue Outdoor Digitalkamera muss her: „…Aktuell gibt es einige interessante neue Modelle, wobei die Outdoor Eigenschaften eigentlich immer mehr oder weniger die gleichen sind : wasserdicht bis 10-12 m, stoßfest aus einer Höhe von bis zu 2 m, bruchsicher bis zu einem Gewicht von 100 kg, frostsicher bis -10 °C. Interessanter wird es dann schon bei der weiteren Ausstattung. Derzeit ist ein integriertes GPS Modul zum Geotaggen der Fotos voll im Trend.

Familienurlaub im Center Parcs „Les Trois Forêts“: „… Auf dem 435 Hektar großen Wald Gebiet befinden sich rund 800 Ferienhäuser. Wir haben uns für ein 8-Personen Eden VIP Ferienhaus entschieden, da wir mit 4 Erwachsenen und 2 Kleinkindern eine Menge Platz brauchten :) Mit 136 m2, 4 Schlafzimmern, 5 Badezimmern, Sauna, Türkischem Dampfbad, und einer großen Terrasse, war dieses einfach perfekt. Für 5 Tage (Mo-Fr) haben wir inklusive 20% Frühbucherrabatt und 15% “junge Familien” Rabatt, haben wir insgesamt nur knapp 600 Euro gezahlt.

Blogparade – Eure Outdoor To-do-Liste: „…Ich habe so einige Outdoor Unternehmungen auf meiner Liste die ich immer noch mal ausprobieren wollte, so z.B. Via Ferrata, Canyoning oder Speleologie. Da mich auch interessiert was meine Leser schon immer unternehmen wollten, starte ich die zweite Blogparade auf dem Freiluft Blog unter dem Motto „Eure Outdoor To-do-Liste“.

Please follow and like us: