ich habe folgende Frage via Twtpoll gestellt:
Nach Abschaltung von Rivva: Hast Du den Überblick verloren, was in der Blogosphäre passiert?

52 Votes kamen rein, die wie folgt geantwortet haben:
19 sagen: Habe Rivva nie genutzt
14 sagen: Ist schwerer geworden, nutzen vermehrt Alternativen wie Facebook/Twitter/RSS…
11 sagen: Nein, habe andere Tools genutzt
9 sagen: Habe komplett den Überblick verloren, keine Alternativen gefunden
4 weitere Stimmen: 2 sagen, dass sie nun Wikio.de nutzen, 1 Twitter und 1 weiterer paper.li

rivva umfrage

Heißt? Mehr als die Hälfte kam sowieso ohne Rivva aus, 27% meinen, es sei schwerer geworden, aber man findet sich zurecht oder man kommt ohne Rivva nicht mehr klar (17%). Man kann durchaus sagen, dass Rivva nicht allzu wenigen abgeht, doch handelt es sich dabei nicht um die überwiegende Mehrheit. Ganz interessant sind hierbei die Diskussionen auf Facebook. Einige Stimmen meinen, es sei ganz gut, dass Rivva weg ist. Es habe die Selbstreferenzialität der Blogger nur unnötig verstärkt.

Ich selbst komme mit Wikio.de ganz gut zurecht, achte nicht besonders vermehrt über Twitter/Facebook auf heiße Blogpostings.

Zum Abschluss: Es wird demnächst einen Rivva-Klon geben, wie der konkret ausschaut und was der leistet, weiß ich noch nicht.

Please follow and like us: