diese Frage hatte ich via Twittpoll gestellt. Es kamen 32 Angaben zusammen.

So meint die Mehrheit, dass es sich positiv ausgewirkt hat.
53% meinen, dass es auf alle Fälle etwas gebracht hat.
16% glauben, dass es immerhin etwas gebracht hat.
9% merken nicht viel.
16% negieren positive Auswirkungen.
6% sind sich unschlüssig.

Ich kann aus meinen eigenen Erfahrungen aber auch über eine Vielzahl von Gesprächen bestätigen, dass ein
1. Gut geführtes Fachblog
2. das mit Meinungen und Inhalten Impulse setzt
3. und im Netz Anklang findet
definitiv dazu beiträgt, dass man leichter Jobs findet, sein Job-Umfeld stärkt, sich aber auch bessere Aufstiegschancen im Unternehmen sichern kann.

Please follow and like us: