tja, so isses, Twitter hat den Blog-Hype abgelöst und erwartungsgemäß nimmt man nun jeden Aspekt auseinander. Exakt die gleiche Geschichte wie vor 5 Jahren mit dem Aufkommen der Blog-Ära. Eine der interessanteren Twitter-Einlassungen ist dabei das entspannte Betrachten der Bilderhintergründe. Siehe dazu „Wer hat die schönste Twitter-Page im Land?

Please follow and like us: