habe über Siegfrieds GBuzz vom Helvetireader erfahren. Helvetireader ist ein Browser-Plugin für alle gängigen Browser und soll die die Oberfläche von Google Reader entschlacken. Da ich mich nie wirklich mit dem Google Reader anfreunden konnte, habe ich die passende Chrome Extension installiert und siehe da, mir gefällt es nun viel besser. So sind zum Beispiel die Sharing-Features sind aus, die brauchte ich eh nie:
(klick mich an)

Zitat: Helvetireader is a hosted user stylesheet for Google Reader served via a user-script. It aims to make the interface a clean, minimal experience where you’re not assaulted by an array of colours, social features and buttons (using Shortcuts instead). It’s designed for people who just read the latest entries in expanded view without all the other gubbins.

Please follow and like us: