basic

Spinnen, Denken, Lachen

Schlagwort

trends

Wachablösung: Warum die Autoblogger der Autojournalisten-Riege die Zähne zeigen

Es gibt unterschiedliche „Blog-Cluster“ da draußen, die unterschiedliche Entwicklungsstufen und Strukturen aufweisen. So ist die IT-Bloglandschaft weitestgehend ausgeprägt, kaum ein Nischenthema, das nicht besetzt wäre. Ähnliches ist in der Modeblog-Szene zu beobachten, die Frauen haben es verdammt weit gebracht. Aber… Weiterlesen →

Für Presseinhalte bezahlen: Just Read It

Vor einigen Wochen war ich anlässlich eines Paid Content Workshops eingeladen worden, vor zuständigen Online-Entscheidern von bekannten Presseorganen eine Keynote zu halten. Was könnte ich schon den Zuständigen erzählen, was sie aus ihrem Tagesgeschäft heraus operativ nicht schon längst wüssten?… Weiterlesen →

Google Social Search 3: Todesstoß für zögernde Unternehmen in Raten

Einleitung Google Social Search bedeutet was? Google reichert bei der Suche die Ergebnisse mit der Anzeige von Freundesinformationen an. So kann der Suchende über seinen virtuellen Freundeskreis Informationen abrufen, die auf Facebook oder Twitter oder an anderen Stellen wie etwa… Weiterlesen →

was, wenn Social Media Welt perfekt wäre?

ein weiterer „was wäre wenn“-Gedanke, zu einem ganz anderen Thema. Nehmen wir an, alle Unternehmen Deutschlands würden Social Media perfekt vorleben und aktiv umgesetzt haben. Was würde das bedeuten, ohne auf das Attribut „perfekt“ noch auf „Social Media“ näher einzugehen?… Weiterlesen →

was, wenn das Löschen eines Facebook Profils Mord wäre?

Nehmen wir an, ein Mensch verbringt seine gesamte Zeit in Facebook. Er geht nicht einmal raus in die realphysische Welt. Er sozialisiert sich ausschließlich in Facebook. Zudem generiert er sein Einkommen über Facebook. Was würde passieren, wenn sein Profil absichtlich… Weiterlesen →

Unternehmensform: Von Hierarchisch zu Demokratisch?

Nehmen wir uns folgender These an: Menschen lernen durch das Internet neue Kommunikationsmöglichkeiten kennen. Die zu neuartigen, zielgerichteten Entscheidungsformen führen. Wir können hierzu durchaus das Phänomen Stuttgart 21 als Beleg nutzen. Ob nun durch das Internet „S21“ überhaupt möglich gemacht… Weiterlesen →

Internettrends in D seit 2004

Vorneweg: Bitte etwas Geduld beim Laden des Artikels. Es werden mehrere Google Charts geladen, die über die Google Server realtime berechnet werden. Liebe RSS-Leser, Ihr werdet die embedded Charts wohl nicht sehen können. Bitte dazu den Artikel aufrufen! Sollten die… Weiterlesen →

Social Media und wie eine Hoffnung untergeht: Soziale Verschmutzung

Menschen kommunizieren miteinander. Gestern auf rein realphysischen Wegen, heute und morgen mehr denn je auf elektronisch gestützten Wegen. Im Zuge dessen wird die Kommunikation öffentlicher, nachvollziehbarer. Was einst im Verborgenen blieb, wird sichtbar. Wer gratuliert wem zum Geburtstag, wer bespricht… Weiterlesen →

E-Business: Insourcing ?

Ich würde gerne den Begriff E-Business als solchen auch verstehen wollen: IBM definiert den Begriff als „Neugestaltung strategischer Unternehmensprozesse und die Bewältigung der Herausforderungen eines neuen Marktes, der sich zunehmend durch Globalisierung auszeichnet und auf Wissen basiert.“ Die strategischen Unternehmensprozesse… Weiterlesen →

1990 vs 2010

Mein persönliches Beziehungsumfeld beschränkte sich 1990 im Wesentlichen auf das global gesehen winzige Rhein-Main Umfeld. Freunde, Kollegen, Bekannte, Verwandte , Schule & Studium. 20 Jahre später sieht es andeutungsweise wie folgt aus. Mittels der Bing-Facbeook Map kann man sich anzeigen… Weiterlesen →

© 2017 basic — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑