basic

Spinnen, Denken, Lachen

Schlagwort

bloggergate

Bloggergate-Nachtrag: Conrad und Neckermann Reisen

der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass ich im Rahmen des Bloggergates Neckermann Reisen und Conrad (den Elektrohändler) angemailt hatte, mit der Bitte um Antwort. Neckermann Reisen hatte den Eingang und die Weiterleitung nach einem kurzen Reminder meinerseits zwar bestätigt, doch… Weiterlesen →

Bloggergate: Das Geld lockt weiter

ich habe die folgende Mail von einem Blogger zugespielt worden, der im Bloggergate-Netz mit dabei ist. Derjenige/Diejenige hat diese Mail von einem der Betreiber des Bloggergate-Netzwerks erhalten. Der Inhalt läßt darauf schließen, dass es demnächst mit Bloggergate weiter geht: In… Weiterlesen →

Risiko Linkverkauf Teil 2: Mama Google spricht

ergänzend zum Artikel Risiko Linkverkauf: Google hat sich explizit zum Bloggergate geäußert und darauf hingewiesen, was man vom Linkverkauf hält. Siehe „was wir von gekauften und verkauften Links halten„. Selbstverständlich ist Google in diesem Spiel der größte Spieler auf dem… Weiterlesen →

Bloggergate: Hannoversche Leben

Ich habe bei Hannoversche Leben nachgehakt und seitens der Unternehmenskommunikation folgende Reaktion erhalten (s.u.). Klare Ansage, bei dem besagten Unternehmen handelt es sich nicht um Hannoversche Leben. Was ich sagen kann, dass Hannoversche Leben Nägel mit Köpfen macht. Man bekennt… Weiterlesen →

Die Wahrheit über den Bloggergate aus Firmensicht: Bloggermeinung zählt

Nach einem inoffiziellen Telefonat mit einem der Unternehmen, für die im Rahmen verdeckter Bezahllinks geworben wurde, hat sich etwas sehr Interessantes ergeben: Die Stimmungs- und Meinungslage der Blogger wird genau beobachtet. Um Ableitungen auf das eigene Handeln zu treffen. Was… Weiterlesen →

Bloggergate: Resümee

soweit so gut, die Kanonen ruhen langsam. Die argumentative Munition ist aufgebraucht. Der Rauch lichtet sich. Schon die Wortwahl deutet darauf hin, dass es nicht nur sachlich zuging. Wer eine gute Zusammenfassung lesen will, kann sich die Artikel auf WiWo… Weiterlesen →

Meedia und Bloggergate

nachdem Meedia.de erneut den Bloggergate aufgegriffen hat und meinen Artikel ausführlich zitiert, wird es auch Zeit, etwas zu „Techlounge“ zu sagen. Dieses Projekt wird ein Blog mit mehreren Autoren sein, Sascha Pallenberg hat diese Idee dazu gehabt. Unter anderem hat… Weiterlesen →

Bloggergate: HRS meldet sich zu Wort

HRS – der Hotelzimmer-Vermittler – gehört zu den Unternehmen, die im Rahmen des Bloggergates genannt wurden. Genauer gesagt, deren Name steht auf der Keywordliste. Blogger sollten gegen Bares auf HRS-Seiten via Link + passenden Keywords verweisen, nachdem sie von Onlinekosten.de… Weiterlesen →

Bloggergate: Transparenz und Gesamtwirkung

Nachdem Sascha Pallenberg die Story veröffentlicht hat (siehe O-Ton), dass Onlinekosten.de versteckten Linkhandel betreibt, sind die Reaktionen vielfältig ausgefallen. Sascha hat sich mittlerweile dazu geäußert: Einige persoenliche Anmerkungen zu “Bloggergate”. Wer sich einen Überblick verschaffen möchte, für den habe ich… Weiterlesen →

© 2017 basic — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑