außer den Vuvuzelas und dem Spiel der deutschen Mannschaft ist mir die WM durch nichts weiter als langweiligen Fußball aufgefallen. Aber die erste Spielrunde ist bei einer WM in der Regel nicht Erste Sahne, eine Niederlage zu Beginn und man steht bereits unter einem mega Druck.

So verbleibe ich in der Hoffnung auf wesentlich geilere Spiele, Spannung, Dramatik und Emotionen pur. Daran möge dieses Video erinnern, das die großartige WM 2006 Revue passieren lässt:

Oliver Neuville… Materazzi… Zidane… Lahm … Rooney… das Treterspiel der Portugiesen vs Holland .. die überglücklichen Australier und am Ende doch super unglücklich ausgeschieden, kurz vor einer Sensation stehend, das irre Spiel der Deutschen gegen Argentinien, Lehmanns Zettel, das bittere Ausscheiden gegen Italien, das dramatische Finale mit Zidanes Ausraster, und und und und… Wahnsinn!

Please follow and like us: