basic

Spinnen, Denken, Lachen

Schlagwort

sport

Superbowl 45 vorbei… 25 Jahre und ein Joe

Tja, Green Bay Packers haben die Pittsburgh Steelers in einem wirklich großartig spannenden Finale eingeseift. Zum MVP wurde „natürlich“ wieder mal ein Quarterback gekürt. Ok, nice. Nur, ich erinnere mich gerne zurück. Ich schaue seit fast 30 Jahren hin und… Weiterlesen →

Interview mit Kaitlyn Wilkins über SocialSweatBlog.com

Kaitlyn Wilkins (Facebook) lebt in den USA und arbeitet für Ogilvy (-> ein Artikel über ihren Werdegang). Ich habe sie auf der Pariser Automobilshow 2010 kennengelernt, wo sie für Fords digitalen PR-Auftritt zuständig war. Natürlich kamen wir auch über unsere… Weiterlesen →

Haka im Rugby und das Wales-Spektakel

Der „Haka“ ist das Wort der Maoris für „rituellen Tanz“. Diese Tradition hat Neuseelands Rugby-Team schon vor langer Zeit übernommen und führt einen Haka vor Anpfiff des Spiels auf. Es handelt sich dabei einerseits um einen Kriegstanz, demnach ist es… Weiterlesen →

WM-Viertfinale: Update Worst Case/Best Case

schauen wir uns die aktuellen Spielpaarungen an: Im Posting zuvor waren diese Achtelfinal-Mannschaften meine „best cases“ zum Weiterkommen ins Viertelfinale: Uruguay, Ghana, Niederlande, Brasilien, Argentinien, Deutschland, Japan und Spanien. Die ersten sechs haben es demnach schon mal tatsächlich weiter geschafft,… Weiterlesen →

Hope

außer den Vuvuzelas und dem Spiel der deutschen Mannschaft ist mir die WM durch nichts weiter als langweiligen Fußball aufgefallen. Aber die erste Spielrunde ist bei einer WM in der Regel nicht Erste Sahne, eine Niederlage zu Beginn und man… Weiterlesen →

die lange Twitter-Nacht: Its Superbowl-Time

die Pittsburgh Steelers und die Arizona Cardinals machen heute die Meisterschaft in der NFL unter sich aus. Im Gegensatz zur deutschen Fußballbundesliga gibt es tatsächlich ein Finalspiel. Heute Nacht könnt Ihr Euch das Spiel live im ARD anschauen, ab 00:10… Weiterlesen →

© 2018 basic — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑