nachdem ich den Allianz Beitrag „Wassermänner verursachen die wenigsten Schäden, Stiere leben gefährlicher“ gelesen hatte, habe ich mich gefragt, ob es eine komplette Liste der Sternzeichen gibt. Via Twitter hat mich eine Mitarbeiterin von Allianz Knowledge kontaktiert und sich bemüht, die komplette Liste zu bekommen.

Worauf basiert die Untersuchung? Allianz Suisse hat anscheinend 400.000 Versicherungsverträge im KFZ-Bereich nach Schadenshäufigkeit und nach Sternzeichen ausgewertet. Da möge man nicht behaupten, Schweizer Versicherungsmathematiker wären humorlos.

Et voila:
Wassermann -3,5 %
Steinbock -1,9%
Jungfrau -0,8%
Fisch -0,7%
Widder -0,7%
Krebs +0,1%
Löwe +0,9%
Skorpion +1,0%
Zwilling +1,1%
Schütze +1,3%
Waage +1,8%
Stier +1,9%

Die Vorzeichen bedeuten, ob man mehr oder weniger häufig Schäden verursacht. So liest sich der brave Wassermann wie folgt: „Wassermnänner haben eine um durchschnittlich 3,5 Prozent niedrigere Schadenfrequenz“. Ich als Skorpion schneide etwas schlechter ab.

Witzige Statistik für Zahlenfans. Allzu viel Deutungshoheit und Wahrheitsgehalt sollte man dem nicht wirklich beimessen, es handelt sich lediglich um statistische Zufälle. Oder glaubt Ihr tatsächlich, dass um Lichtjahre entferne Sonnensysteme Eure Eigenheiten beeinflussen? Möge die Macht mit Euch sein :))

Please follow and like us: