basic

Spinnen, Denken, Lachen

Schlagwort

netz

Segeln und Leben lassen: Von Menschen im Netz

Schon lustig. Oder nachdenklich. Manche von euch, die mir im Netz begegnen, seit und vor vielen Jahren, haben Kinder bekommen, manche eurer damals noch kleinen Kinder sind schon halb flügge. Andere wurden Tanten, Onkels, gar andere haben schon Enkel mittlerweile…. Weiterlesen →

warum ich die digitalen Politik-Quatschköppe nicht mag

Politiker mochte ich an sich seltenst, meistens gar nie. Das Grundproblem: Statt Miteinander Gegeneinander, bis zum Erbrechen. Das zwanghafte Suchen in der Öffentlichkeit nach einer Gegenposition. Das manische Herummäkeln an Konzepten der Anderen. Es liegt wohl weniger an meinem zunehmenden… Weiterlesen →

Blogger und Medien sind manchmal genauso zum Abschalten

wir kennen es zu gut: Irgendein Promi sagt was, worüber er stolpern könnte. Ein Satz, ein Wort. Aus dem Gesamtkontext herausgerissen hört sich das doch prima verballhornend an. Die Medien greifen das dankenswerterweise auf und verbreiten exakt das eine Kontext-… Weiterlesen →

das Internet als robustes Informationsmedium?

Das aktuelle Jagd-Szenario Wikileaks zeigt erneut deutlich auf, wie verwundbar das Internet per se ist. Wenige Hebel reichen aus, um den Informationsfluss vehement zu stören. Das liegt in der Natur der technischen Infrastruktur, Informationspakete zu übermitteln („TCPIP“), Adressbücher zu verwenden… Weiterlesen →

Digitales ist der Tod der PR- und Marketingbranche ?

Beschäftigen wir uns mit der Frage, was im Moment bei den Marketing- und PR-Firmen schief läuft. Oder läuft gar nichts schief? Im Zusammenhang mit dem Vordringen und Voranpreschen des Internets ins gesamtheitliche Leben einer Gesellschaft. Was können wir beobachten? 1…. Weiterlesen →

und es werde Licht

„A 14-year-old girl’s suicide note“ und was die Community-Mitglieder ob dem angekündigten Selbstmord – ob sie es nun tatsächlich vor hatte (was großen Mut bedarf letztlich) oder nicht, wissen wir nicht – einer deprimierten/depressiven Frau unternommen hatten. via Mail

© 2019 basic — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑